Herzlich willkommen bei der SGNI

Die Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft - SGNI wurde am 08. Juni 2010 gegründet. Die SGNI ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Nachhaltigkeit von Immobilien und der gebauten Umwelt entlang des gesamten Lebenszyklus bei Planung, Konstruktion und Nutzung zu fördern wie auch sicht- und messbar zu machen. Ziel ist die Schaffung von attraktiven und vielfältigen Lebensräumen, die in ökologischer, ökonomischer und soziokultureller sowie funktionaler Hinsicht vorbildlich sind.

Nationale Zusammenarbeit und internationale Vernetzung

Die SGNI ist als «Emerging GBC» Teil des weltumspannenden Netzwerks des World Green Building Councils – WorldGBC, das sich zum Ziel gesetzt hat, weltweit die nachhaltige Immobilienentwicklung voranzutreiben. Die SGNI kann direkt von diesem internationalen Austausch profitieren  und wird sich zukünftig auch selber noch stärker einbringen. Die SGNI pflegt einen regen Austausch zu den anderen europäischen Partnerorganisationen. In der Schweiz arbeitet die SGNI mit verschiedenen, wichtigen Organisationen zusammen, mit dem Ziel die qualitätsbasierte Nachhaltigkeit in integraler Weise in der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft zu verankern.

> mehr