SGNI Verein

Der Verein

Die Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft - SGNI wurde 2010 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Nachhaltigkeit von Immobilien und der gebauten Umwelt in der Schweiz entlang des gesamten Lebenszyklus bei Planung, Konstruktion, Betrieb und Nutzung zu fördern wie auch sicht- und messbar zu machen.

Die Mitglieder der SGNI sind deshalb gleichermassen Planer, Ingenieure, Architekten, Facility Manager wie auch Bauherren, Investoren und Nutzer. Diese arbeiten gemeinsam und interdisziplinär daran, die Nachhaltige Transformation der Schweizer Immobilienwirtschaft in eine Nachhaltige Zukunft voranzutreiben.

 

Das Schweizer DGNB-System der SGNI

Das Schweizer DGNB-Zertifizierungssytem der SGNI basiert auf Kriterien, die von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) entwickelt wurden. Der internationale DGNB-Standard wird weltweit in über 20 Ländern und bei über 1000 grossen Bauprojekten erfolgreich angewendet.

Rund 100 Experten aus Schweizer Unternehmen und Organisationen haben sich seit 2010 ehren- amtlich und kollaborativ an der Anpassung der europäisch ausgerichteten Kriterien an Schweizer Instrumente und Normen beteiligt. Ein grosses Dankeschön an sie für ihre Bemühungen, die eine Voraussetzung für unseren Fortschritt bei der erfolgreichen Entwicklung und Nutzung des Schweizer DGNB-Systems der SGNI sind.

Heute können wir DGNB Büro- und Dienstleistungsgebäude, Wohnhäuser und - siedlungen, Geschäftshäuser und Shoppingcenter wie auch Schulhäuser, Labore und Spitäler zertifizieren. Daneben können auch Bestandsgebäude, Modernisierungen und Gebäude im Betrieb zertifiziert werden. Die Anpassung der Kriterien für Portfolio-Analysen wurde ebenfalls eingeleitet. Auf unserer Website und über unseren Newsletter informieren wir kontinuierlich über Fortschritte bei der Entwicklung neuer SGNI/DGNB-Standards.

Die SGNI bietet auch jährlich Schulungen in den oben genannten Tools an und wir bilden SGNI/ DGNB-Berater wie -Auditoren im Schweizer DGNB-Zertifizierungssystem aus.

Sie können sich gerne unter an die SGNI-Geschäftsstelle wenden, um weitere Informationen über die Schweizer DGNB-Zertifizierungs-Instrumente der SGNI zu erhalten.